Gemeinschaftsgärten

Urban gardening Fläche für die Anwohner. Zusammen gärtnern macht zufrieden, stiftet Gemeinschaft und fördert den Austausch der Generationen.

22.03.2023

Ideenvoting

Das Ideenrennen hat begonnen! Wir haben eure Ideenbeiträge gebündelt und mit anderen Ideen kombiniert – für diese Vorschläge kannst du nun abstimmen!

Die vorliegende Idee wurde dabei in folgende Vorschläge überführt.

Ein „Stadtacker“ ist ein öffentlicher Garten, wo alle – Groß und Klein – mitmachen, mitpflanzen und miternten können. Vor allem in der Stadt, wo viele Leute nicht die Möglichkeit haben...

Zu dieser Idee wurden keine Kommentare hinterlassen.

Verwandte Ideen

Beiträge mit ähnlichen Vorschlägen, Themen und Ideen.

Ich könnte mir vorstellen, dass ein Teil der Flächen von Vereinen, Seniorengruppen aber auch Einz...
07.03.
Eine von Senioren und Jungen Menschen geführte Gastronomie für ein Gesundes Essen für Alt u. Jung...
07.03.
In die Posthalle könnte ein Teil der Fläche als Gastronomische „Probierfläche“ benutz...
08.03.
Es ist irgendwie Schade, dass Spielplätze immer nur für Kinder gebaut werden. Auch für Erwachsene...
08.03.
Innen können sich Kinder den Teig für das Stockbrot und die Würstl besorgen. Außen stehen die Lag...
08.03.
Es sollte eine Möglichkeit geschaffen werden, andere Menschen beim Sport spontan zu treffen in lo...
08.03.

Idee im Warenkorb

Du hast deine Idee erfolgreich in den Warenkorb gelegt. Du kannst noch weitere Ideen hinzufügen, vergiss aber nicht, deine Auswahl auch abzusenden. Erst dann werden deine Stimmen gezählt! → Zum Checkout